Virtuelle Begehung Ausstellung

Virtuelle Begehung

Kunststätte Bossard

Das Künstlerehepaar Bossard gestaltete über vier Jahrzehnte hinweg ein einmaliges Gesamtkunstwerk. Die wichtigsten Räume des Ensembles sind in einer virtuellen Begehung zusammengefasst.

„Dank des 360°-Grad-Rundgangs können wir unseren Besuchern Einblicke in Ausstellungsbereiche geben, die wir aus konservatorischen Gründen nur selten zugänglich machen können. Mit dem Rundgang sind wir in jeder Hinsicht außerordentlich zufrieden.“

Dr. Gudula Mayr, Vorstandsvorsitzende Kunststiftung Bossard